Vorherige Aufgabe: Longos Kräuterwagen
Folgeaufgabe: Kräuter in Waldhof
 
 


 
 

Ein Versteck - Level 9 - Solo

 
 
Start-NPC: Longo Lochner
 
Ziel der Aufgabe:

Bringt das Pfeifenkraut-Fass zu Longo Lochner
 


Aufgabentext

Die Bärenhöhlen liegen südlich von Longo Lochners Hof.

Esilia Tuk hat Euch gebeten, mit Longo Lochner über ihren Vetter Gerebert zu sprechen. Longo hat von Euch verlangt, dass Ihr erst eine Arbeit für ihn erledigt, bevor er Euch etwas erzählt. Er hat erzählt, dass man ihm sein Tabakkraut mit Kusshand abnehmen würde, aber dass die aktuelle Ernte noch nicht reif ist. Er hat Euch angewiesen, ein Fass Pfeifenkraut zu holen, das er im Winter in der Bärenhöhle versteckt hat.

Hintergrund

In Gerebert Tuks Tagebuch steht, dass Gerebert sich in einem von Longo Lochners Kräuterwagen versteckt hat. Esilia Tuk hat Euch gebeten, ihr bei der Suche nach ihrem Vetter behilflich zu sein.


Schritt 1:
 
Auf dem Weg zum Pfeifenkraut-Fass muss man sich durch eine ganze Menge Bären schlagen. Vorsicht, diese sind Stufe 9-10.
Das Fass findet man dann in einer Bärenhöhle.
 
Schritt 2:
 
Bringt das Pfeifenkraut-Fass zu Longo Lochner
.
 
Schritt 3:
 

Sprecht mit Esilia Tuk

 
Aufgabentext

Esilia Tuk befindet sich im Zentrum von Buckelstadt.

Longo Lochner hat zugesagt, dass er Euch alles über Gerebert erzählen wird, wenn Ihr ihm ein Fass voller Tabakkraut bringt, das er in der Bärenhöhle versteckt hat. Als Ihr es aber zurückgebracht habt, musste Longo zugeben, dass er eigentlich gar nichts über Gerebert weiß. Ihr solltet zu Esilia Tuk zurückkehren und sie darüber unterrichten.

 
 
 
Belohnung
90
 
Mögliche Belohnungen