Vorherige Aufgabe: Bestimmt fast am Ziel
Folgeaufgabe: Hinter den Dämmerfällen
 
 


 
 

Noch ein Markierungsstein - Level 38 - Solo

 
Start-NPC: Markierungsstein
 
Ziel der Aufgabe:

Findet die Lösung des Rätsels

 


Aufgabentext

Wenn man dem Rätsel glauben darf, liegt der Schatz unter einem weiteren Markierungsstein irgendwo in Evendim:

"Am Ufer des mächtigen Nenuial-Sees in westlicher Richtung
führen steinerne Pfade ins Wasser von einer ebenen Lichtung."

Wenn Ihr den Markierungsstein findet, solltet Ihr ihn nach Hinweisen darauf untersuchen, wo der Schatz sich befinden könnte.

Hintergrund

Die Waldläufer Culang hat von einem großen Schatz erfahren, der vor langer Zeit von einem Dúnedain-Landbesitzer vergraben wurde und den er nun bergen möchte, ehe er Grabräubern in die Hände fällt.

Schritt 1:
 
Um den Markierungsstein herum steht eine größere Gruppe von Räuber. Gegenüber steht der Schatzsucher Hauptmann. Spricht man ihn an, so hat man etwas Hilfe beim folgenden Kampf. Es handelt sich um Nicht-Elite Gegener.
 
 

Der Trick der früher funktioniert hatte geht leider nicht mehr, da immer einer der Räuber am Stein stehen bleibt.
Somit bleibt einem alleine nichts als der Kampf. Zu zweit könnte man folgenden Trick anwenden.
Einer zieht die Feinde auf sich und läuft im Kreis während der andere den Stein anklickt.

Weitere Anmerkung:
Anscheinend funktioniert der Trick doch wieder :)

 
Belohnung
-