Windows 10: Ohne Upgrade zum Clean Install

News, Infos und Fragen zum Thema Tablet PC's und Mobilphones

Windows 10: Ohne Upgrade zum Clean Install

Beitragvon kalkethar » Fr 4. Sep 2015, 08:10

Bild
Bild
Benutzeravatar
kalkethar
Offizier des Widerstands
 
Beiträge: 1151
Registriert: Mo 3. Sep 2012, 05:42
Wohnort: Saarland

Re: Windows 10: Ohne Upgrade zum Clean Install

Beitragvon Flexxos » Mo 7. Sep 2015, 13:37

Toller Hinweis, wollte sowieso ein "Clean Install" durchführen und kein Upgrade.
Bild
Benutzeravatar
Flexxos
Gefährte des Widerstands
 
Beiträge: 645
Registriert: So 9. Sep 2012, 09:22

Re: Windows 10: Ohne Upgrade zum Clean Install

Beitragvon Flexxos » Mo 28. Sep 2015, 20:37

So, hab den Clean Install gemacht und leider vergessen meine Platte mit Win7 abzustöpseln, d.h. die Installation hat super geklappt, nur hat Win10 mir mein Win7 kaputt gemacht.

Es ging sogar soweit, dass ich die "alte" Festplatte (die mit Win7) zum Booten von Win10 benötigte, um das Win10 zu starten.

Der Clean Install hat aber so funktioniert wie beschrieben.

Ich würde nur alle Platten mit alten Betriebssystemen abstöpseln, bevor man das macht.

Hab jetzt nochmal installiert und nu läufts auch so, wie ich das wollte! Das alte Win7 ist halt futsch...egal, hauptsache meine Daten sind noch da!

Gruß,
der Flex
Bild
Benutzeravatar
Flexxos
Gefährte des Widerstands
 
Beiträge: 645
Registriert: So 9. Sep 2012, 09:22

Re: Windows 10: Ohne Upgrade zum Clean Install

Beitragvon Heki » Di 29. Sep 2015, 08:26

:tu: Ich habe den Schritt noch nicht gewagt ... ich warte noch ein wenig ab. Aber das hätte mir auch pasieren können, bzw wäre mir auch pasiert mit der W7 Platte. :lol:
Habe aber auch bis heute kein Smartphone und muss unsere WhatsApp Gruppen bei Claudia verfolgen...


Alles Liebe und bis später

Heki
Heki
Offizier des Widerstands
 
Beiträge: 1853
Registriert: Mo 3. Sep 2012, 08:49


Zurück zu Tablets, Mobilphones, technische Neuheiten etc.

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast